Dodge & Burn Layer

Dodge & Burn Ebenen ist ein Preset aus dem Retusche Paket. Damit lassen sich einzelne Ebenen für die Dodge & Burn Technik generieren. Dabei kannst du definieren, ob eine leere oder eine 50% Grau-Ebene im Mischmodus Weiches Licht (oder andere) erstellt wird. Die Ebenen lassen sich u.a. nummerieren und automatisch in ein und dieselbe Gruppe platzieren. Außerdem kannst du definieren, welches Werkzeug mit welchen Einstellungen anschließend ausgewählt wird.
Dieses Preset ist demnächst verfügbar.

Basics

Je nachdem, welche Methode du bevorzugst, kannst zwischen einer leeren Ebene und einer neutralen Ebene (50% Grau) wählen.

Ebenen-Einstellungen

Ebenenmodus

In der Regel wird für Dodge & Burn Ebenen der Ebenenmodus Weiches Licht verwendet. Dir stehen allerdings alle von Photoshop angebotenen Modi zu Verfügung.

Ebenenname & Farbe

Du kannst für die Dodge & Burn Ebene einen Namen und die Ebenenfarbe definieren.

Ebenen nummerieren

Um die einzelnen Dodge & Burn Ebenen besser voneinander unterscheiden zu können, kannst du mit dieser Option dem Ebenennamen eine Nummerierung nachstellen.

Ebenen ohne und mit automatischer Nummerierung.

Fixieren & Sperren

Du kannst die Ebenen direkt beim Erstellen fixieren oder sogar komplett sperren. Für Dodge & Burn bietet sich hauptsächlich die Option Position sperren an.

Gruppen-Einstellungen

In Gruppe hinzufügen

Du kannst die Dodge & Burn Ebene in eine Gruppe hinzufügen, deren Namen du definieren kannst.

Dodge & Burn Ebenen in der selben Gruppe (links) und ohne Gruppierung (rechts).

Selbe Gruppe

Eine neue Dodge & Burn Ebene wird mit dieser Option immer in die selbe Gruppe hinzugefügt. Sollte eine Gruppe mit dem nachfolgend definierten Namen noch nicht bestehen, wird sie automatisch angelegt. Du kannst die Gruppe selbstverständlich innerhalb deiner Ebenenhierarchie verschieben.

Keine Untergruppe

Ist diese Option aktiv, und die aktuell ausgewählte Ebene innerhalb eines Orders, wird die Gruppe nicht innerhalb dieser Ordnerstruktur erstellt, sondern an oberster Stelle.

Gruppenname & Farbe

Du kannst entscheiden, ob die neue Ebene in eine Gruppe hinzugefügt werden soll. Wenn ja, kannst du den Namen und die Farbe für die Gruppe definieren.

Werkzeug

Du kannst festlegen, ob ein Werkzeug nach dem Erstellen der Ebene ausgewählt werden soll. Für jedes Werkzeug kannst du die aktuellen Einstellungen übernehmen oder eine Werkzeugvorgabe (sofern vorhanden) definieren. Folgende Werkzeuge stehen zur Auswahl:

  • Pinsel (für leere Ebenen)
  • Abwedler-Werkzeug (für 50% Grau Ebenen)
  • Nachbelichter-Werkzeug (für 50% Grau Ebenen)

Benutzerpresets

Alle Einstellungen lassen sich als Benutzerpresets abspeichern und jederzeit bequem abrufen. Hier erfährst du mehr über Benutzerpresets.

Benutzerpresets erstellen

Erstellen Button

Was this article helpful?
0

Start typing and press Enter to search